Neuesalz Schleuse Rathenow

Neue Salz Schleuse
Genthiner Str. 66a
14712 Rathenow
Tel.: 0 33 85 - 51 25 53
Fax: 0 33 85 - 51 25 54
eMail: info@neuesalzschleuse-rathenow.de

qrcode

Willkommen im Meeresklima seit 19.Februar 2014 in Rathenow.
Gesundheit für die Seele

Die besondere Heilwirkung des Salzes ist schon seit Jahrtausenden bekannt.
Schon in der Antike wurde das Salz als probates Heilmittel bei vielen Erkrankungen eingesetzt.
Natürliche Salzstollen waren Kraftorte der Germanen und sie nannten diese Orte heilig.

Die Rathenower Bio-Salzgrotte "Neue Salz Schleuse" wurde von Hand aus vielen Tonnen auserlesenem Himalaya-Salz erbaut. Mit einem Salzaerosolgenerator wird negativ polarisierter Nebel erzeugt, welcher nahezu frei von Staub-, Rauch- und Pollenpartikeln ist. Das Klima ähnelt dem des Meeres. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei ca. 60 Prozent, die Temperatur bei ca. 22 Grad Celsius und die staubfreie, ionisierte und salzhaltige Luft kann sich positiv auf Atemwege und Haut auswirken.
Eine Sitzung (45 Minuten) in der Salzgrotte wirkt etwa so, wie zwei Tage an der Nordsee.


Warum solle ich im Sommer in die Salzgrotte gehen? " Mir geht´s doch gut bei dem schönen Wetter! "

- Alles Richtig ! Aber : Die Umweltbelastung steigt. Es ist noch mehr Verkehr. Die Pollen sind nun besonders aktiv. Die Ozonbelastung erhöht sich.

Regelmäßige Salzgrottenbesuche halten Ihre Abwehrkräfte in Schwung. Sie mineralisieren weiter und Ihr Immunsystem ist auf einem hohem Niveau, was Ihnen helfen wird, gesünder über den Winter zu kommen.

***** SAUBERE LUFT IST UNSER WICHTIGSTES LEBENSMITTEL *****
Salzgrotten sind die perfekte Alternative zu den Seebädern:

Sie sind geschlossene Räume. Deshalb kann man die Salztherapie uneingeschränkt nutzen. Salztherapien werden ganzjährlich durchgeführt, unabhängig vom Wetter und den Jahreszeiten. Die Parameter des Mikroklimas in der Salzgrotte sind vollkommen kontrolliert und auf gleichem Niveau gehalten, unabhängig von den draußen herrschenden Bedingungen.

Unsere Salzgrotte können Sie in Ihrer Region besuchen – Sie müssen nicht in Seebäder fahren. Die Nutzung der Salztherapie kollidiert nicht mit Ihrer Arbeit oder anderen Verpflichtungen.

Salzhaltige Luft, wie man sie von der Nordsee oder aus einem Salzbergwerk kennt,

• wirkt schleimlösend, reinigt und beruhigt somit die Atemwege
• erleichtert die Atmung und die Sauerstoffaufnahme
• stärkt das gesamte Immunsystem und steigert das Wohlbefinden
• erhöht das Lungenvolumen
• wirkt lindernd bei Haut-, Herz- und Gefäßerkrankungen
• eignet sich zur Vorbeugung und Linderung von allergischen Reaktionen
• führt zum Abbau von Stress und zur erholsamen Entspannung
• wirkt positiv bei psychosomatischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Schlafstörungen,
Erschöpfungserscheinungen, Stress
• wirkt antibakteriell und entzündungshemmend
• erleichtert Rauchern das Lösen und Abhusten der Giftstoffe
• kann sogar den Medikamentenbedarf reduzieren
• regt den gesamten Stoffwechsel an
• hat eine Anti-Aging-Wirkung
• wirkt positiv bei rheumatischen Erkrankungen, Schwangerschaftsbeschwerden, Migräne, Tinnitus,
Magen-Darm-Erkrankungen, Schilddrüsenunterfunktion (bei Schilddrüsenüberfunktion konsultieren
Sie bitte Ihren Arzt)


Es wurden bisher keine Nebenwirkungen festgestellt.
Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihnen ein Besuch in der Salzgrotte gut tut, fragen Sie bitte ihren Hausarzt.
Hinweis:
Die Sitzungen in der Salzgrotte dürfen gemäß §§ 1, 3 Nr. 1 des Gesetzes über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (Heilmittelwerbegesetz-HWG)nach derzeitiger Sachlage nicht mit Werbeaussagen in Bezug auf die Beseitigung oder Linderung von Krankheiten, krankhaften Beschwerden und Leiden beworben werden.
Wir weisen daher ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Heilversprechen geben. Jeder Interessierte ist jedoch herzlich eingeladen, unser Salzklima auszuprobieren und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Ein Besuch bei uns ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.

Folgende Themen werden zusätzlich angeboten, je nach Bedarf:

• Wellness-Massagen
• Klang-Massagen
• Klangreisen zur Tiefenentspannung
• Yoga (alle Altersklassen)
• Yoga Nidra
• Geführte Meditationsreisen
• Raucherentwöhnung
• Autogenes Training

Alle Räume sind barrierefrei, Rollstuhlfahrer sind herzlich willkommen.

Aus Rücksicht auf Mitbesucher, bitten wir Sie, in der Grotte:

· Kinder unter 12 Jahren durch eine Begleitperson zu beaufsichtigen.
· Exponate & Salzwände nicht anzufassen ! Salzbrocken als Souvenir gibt es am Empfang.
· Ihr Handy aus zu schalten.
· nicht herum zu leuchten, kein Fremdlicht
· stark duftendes Parfum, Rasierwasser oder andere Gerüche zu vermeiden.
· vorher nicht zu rauchen.
· Gespräche und störende Geräusche einzustellen.
· auf Getränke und Speisen zu verzichten.

Bitte ziehen Sie Ihre Kinder (bis 2 Jahre) warm an, da sie meistens im Salz auf dem Boden spielen, welches kühler, als die Raumluft ist. Bitte bereiten Sie Ihre Kinder ab 3 Jahre gut darauf vor, dass die Salzgrotte ein Ort der Ruhe ist und der Besuch auf den Liegestühlen zur Förderung der Gesundheit erfolgt.

Der Besuch in der Salzgrotte eignet sich für alle Altersgruppen und ist ebenfalls in der Schwangerschaft zu empfehlen.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Bio-Salzgrotte !